Frühstück

schnelles Frühstück: Vanille Porridge mit Himbeeren

Frühlingsrezept

Ein schnelles Frühstück gefällig, was wie Dessert schmeckt? Dann musst du dieses cremige Vanille Porridge mit heißen Himbeeren probieren. Das ist in weniger als 5 Minuten zubereitet, vegan, zuckerfrei, glutenfrei und sowas von köstlich. Suchtfaktor garantiert!

schnelles frühstück

Ich liebe Frühstücksbowls. Sie sind vollgepackt mit gesunden Nährstoffen, fix zubereitet und werden mit den richtigen Zutaten super lecker und einfach nie langweilig.

Ganz oben auf der Liste der liebsten Porridge Bowls: mein schnelles Vanille Porridge Rezept mit heißen Himbeeren. Das schmeckt schon wie ein Dessert, ist sehr cremig und eine tolle Abwechslung zum normalen Haferbrei. Selbst wenn du bisher noch nicht von Porridge überzeugt bist, wirst du es danach sein. Versprochen!

Schnelles Frühstück: Vanille Porridge Rezept

Alles was du für dieses einfache und gesunde Frühstück machen musst, ist die Vanille Porridge Zutaten in einen Topf zu geben. Dann lässt du sie kurz aufkochen, bis eine cremige Masse entsteht. Nebenbei werden auch die Himbeeren erwärmt und dann wird alles mit Kokoschips serviert.

Mehr Porridge Inspiration findest du hier:

Dieses Vanille Porridge ist

  • vegan
  • glutenfrei (mit glutenfreien Haferflocken)
  • sojafrei
  • zuckerfrei (ohne raffinierten Zucker)
  • fructosearm
  • einfach
  • schnell zubereitet
  • gesund
schnelles frühstück Vanille porige

Vanille Porridge Zutaten (für eine Portion)

Porridge

optional 1 EL Cashewmus oder Mandelmus für noch mehr Cremigkeit

Topping

  • eine Handvoll (ca. 50 g) TK Himbeeren
  • 1 TL Ahornsirup (oder Honig)*
  • ein Esslöffel Wasser
  • 1 TL Zimt
  • Kokoschips

*optional für meine Zuckersuchtis, denen es sonst nicht süß genug ist. Ich lass das in meinem Frühstück weg.

schnelles Frühstück: Vanille Porridge

Schnelles Frühstück: So geht’s

  1. Gib die Haferflocken mit der Pflanzenmilch, der Vanille, dem Salz, Zucker(-Ersatz) und Nussmus in einen kleinen Topf und lass es in 2 bis 3 Minuten unter ständigem Rühren eindicken.
  2. Fülle dein Porridge in eine Frühstücksschüssel.
  3. Gib nebenbei auch die TK Himbeeren mit Ahornsirup, Zimt und Wasser in einen kleinen Topf und lass sie 1 bis 2 Minuten leicht köcheln.
  4. Dann gib die heißen Himbeeren zusammen mit den Kokoschips auf dein Vanille Porridge.
  5. Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

xx Adelinde

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist annaandapples-instagram.png

DU HAST DAS REZEPT AUSPROBIERT?

verlinke @annaandapples auf Instagram und nutze den Hashtag #adelindesrezept! Dann kann ich deine Kreation sehen und teilen ♥

UND WENN DU PINTEREST HAST, KANNST DU MICH HIER FINDEN UND GERNE DIESES BILD PINNEN!

You Might Also Like

No Comments

    Kommentar verfassen