Getränke Naschen

Melonen Maracuja Sorbet Rezept ohne Eismaschine mit nur 3 Zutaten

Sorbet Rezept ohne Eismaschine

Bereit für das perfekte Sommerrezept? Dieses Melonen Maracuja Sorbet Rezept ohne Eismaschine mit nur 3 Zutaten ist der Hammer! Die Kombination von Melone und Maracuja ist so einfach und genial. Ein richtig köstliches Sorbet, was unglaublich erfrischend ist und ohne zusätzlichen Zucker oder andere Süßungsmittel auskommt. Durch die Maracuja hat es auch eine richtige Melonen Optik, obwohl keine Melonen Kerne drin sind.

sorbet rezept ohne eismaschine

Melonen Maracuja Eis selber machen ohne Eismaschine

Eis selber machen ohne Eismaschine ist einfacher als gedacht. Insbesondere Sorbet funktioniert sehr gut mit einem leistungsstarken Mixer oder Food Processor.

Für das Melonen Maracuja Eis ohne Eismaschine musst du lediglich die Melone in kleine Stücke schneiden. Dann auf ein Backpapier legen – damit sie nicht zusammenfriert – und für 3 bis 4 Stunden in das Gefrierfach tun. Alternativ kannst du mit einem Kugelausstecker kleine Melonen Kugeln formen. Die frieren nicht so stark zusammen und lassen sich am Ende im Food Processor mit wenig zusätzlicher Flüssigkeit zerkleinern. Denn so funktioniert ein Sorbet Rezept ohne Eismaschine:

  1. Obst in kleine Stücke schneiden
  2. im Gefrierfach mindestens 3,5 Stunden einfrieren
  3. das gefrorene Obst im leistungsstarken Mixer oder Food Processor mit etwas Flüssigkeit zu einer gleichmäßigen Masse mixen
  4. nochmal für 2 Stunden einfrieren
  5. genießen

Bei meinem Melonen Maracuja Sorbet Rezept kann man Schritt vier sogar weglassen, vorausgesetzt man hat einen leistungsstarken Mixer. Anderenfalls muss beim Mixen mehr Flüssigkeit hinzugeben werden, bis es Sorbet wird. Deshalb muss es für die ideale Konsistenz dann nochmal gefroren werden.

Dieses Melonen Maracuja Sorbet ist

  • vegan
  • glutenfrei
  • sojafrei
  • zuckerfrei (ohne zugesetzten Zucker und Süßungsmittel)
  • einfach zubereitet
Sorbet Rezept ohne Eisaschine

Melonen Maracuja Sorbet: das brauchst du

Zutaten

  • eine halbe Baby Wassermelone
  • 2 Maracujas
  • Saft einer großen Limette (oder zwei kleiner ;-))
  • etwas Melonen Saft, Wasser oder optional Kokoswasser

optional zum Garnieren: Minzblätter

Sorbet Rezept ohne Eismaschine

Melonen Maracuja Sorbet Rezept ohne Eismaschine: so geht’s

  1. Die Melone wie oben beschrieben zerkleinern und einfrieren.
  2. Alle Melonen Stücke zusammen mit Maracuja und Limettensaft in den Food Prozessor geben und zu crushed ice mixen.
  3. Dann nach und nach Melonen Saft oder einfach Wasser dazugeben, bis es zu einer feinen Sorbet Masse wird.
  4. Danach mit einem Eisportionierer oder Esslöffel Kugeln formen und mit Pfefferminzblättern servieren.

Du kannst dieses köstliche und gesunde Sorbet Eis Rezept auch als Melonen Maracuja Slushy trinken, wenn du zum Beispiel mehr Kokoswasser oder Melonensaft dazugibst.

Weitere erfrischende Sommerrezepte auf meinem Blog:

You Might Also Like

No Comments

    Kommentar verfassen