Kombucha

Hello Summer! Prickelnder Erdbeer Ingwer Kombucha für sonnige Tage

erdbeer ingwer kombucha
Der Sommer ist daaa. Passend dazu kommt hier ein super erfrischendes, sehr gesundes und leckeres Rezept für einen Erdbeer Ingwer Kombucha. Falls ihr noch nicht wisst was Kombucha ist: das erkläre ich euch im Blogbeitrag Kombucha | So gesund ist der Teepilz wirklich.erdbeer ingwer kombucha

Zutaten:

  1. Fertig fermentierter Kombucha
  2. Eine leere Glasflasche mit mindestens 750 ml Volumen
  3. Eine handvoll frischer Erdbeeren (Bio)
  4. gefrorene Erdbeeren (optional)
  5. Eine mittlere bis große Ingwerwurzel (Bio)
  6. Grünen Tee (als Teebeutel oder lose)

Zubereitung:

  1. Den grünen Tee mit 400 ml kochendem Wasser aufbrühen und 3 Minuten (oder länger wenn ihr es stärker mögt) ziehen lassen. Den Tee abkühlen lassen und am besten noch in den Kühlschrank stellen.
  2. Den Ingwer längs in dünne Scheiben schneiden und ihn in die leere Glasflasche geben.Erdbeer Ingwer Kombucha
  3. Die frischen Erdbeeren auch längs in Scheiben schneiden und sie in die leere Glasflasche geben.erdbeer ingwer kombuchaMein Geheimtipp: haut zusätzlich ein paar gefrorene Erdbeeren dazu, die geben eurem Kombucha nach einem Tag eine super schöne rote Farbe.
  4. Jetzt zum Ingwer und den Erdbeeren den abgekühlten grünen Tee dazu gießen und die Flasche bis zum Anschlag mit Kombucha auffüllen.erdeer ingwer kombuchaerdbeer ingwer kombucha
  5. Die Flasche mit einem Küchenpapier oder Küchentuch abdecken und mit einem Gummiband befestigen. Benutzt bewusst nicht den Deckel der Flasche, denn so kann der Kombucha atmen und sein Aroma richtig entfalten.
  6. Jetzt kommt das gesunde Getränk noch ein bis 2 Tage in den Kühlschrank und ihr könnt den Erdbeer Ingwer Kombucha dann gekühlt genießen!

Wenn ihr einen Wassersprudler (zum Beispiel Sodastream) zu Hause habt, könnt ihr sogar noch Kohlensäure hinzufügen. Dann schmeckt der Kombucha wirklich mindestens genauso erfrischend und prickelnd wie Kombucha aus dem Supermarkt und ihr habt neben dem Geld was ihr spart auch safe eine probiotische Wirkung die euer Immunsystem stärkt. Hier gehts zum Food Video:

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    elasophie
    21. April 2018 at 18:19

    Wow, das sieht so lecker erfrischend aus und macht extrem Lust auf ein prickelndes Komucha-Getränk in der Sonne🍓🍹😍☀️🤗Will haben😁!!!!

    • Reply
      Anna
      21. April 2018 at 21:38

      Awww Danke du süßii <3 <3 <3

  • Reply
    elasophie
    21. April 2018 at 18:19

    Wow, das sieht so lecker erfrischend aus und macht extrem Lust auf ein prickelndes Komucha-Getränk in der Sonne🍓🍹😍☀️🤗Will haben😁!!!!

    • Reply
      Anna
      21. April 2018 at 21:38

      Awww Danke du süßii <3 <3 <3

  • Reply
    Gesunde Darmflora: 5 wirksame Hausmittel für einen glücklichen Bauch | Anna & Apples | annaandapples.de
    9. Juni 2019 at 12:03

    […] diesen Artikeln erfahrt ihr deshalb ausführlich: Wie ihr Kombucha selbst herstellt, wie ihr ihn zu leckeren Limonaden aufpeppt und warum der Teepilz so gesund […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: