about

Mit anna and apples möchte ich Menschen inspirieren und motivieren Gesundheit und Glück selbst in die Hand zu nehmen!

Meine Geschichte 

Es war einmal ein kleines Mädchen, das mit sechs Jahren die Liebe zum geschriebenen Wort entdeckte und seine erste Buchreihe „veröffentlichte“ (selbst gebunden und mit eigenen Illustrationen). Viele Jahre begleitete sie eine rege Fantasie und der Hang dem Alltag stets ein bisschen Magie abzugewinnen. Sie rannte als wilder Assassine durch den Garten oder kochte als Bernstein-Fee Zaubertränke. Doch mit 16 Jahren musste sie endgültig erwachsen werden, als ihr geliebter Vater an Krebs erkrankte und starb. Nur einen Monat nach seinem Tod, brannte das Haus, in dem sie wohnte ab und damit auch alle Erinnerungen. Die Unglückssträhne hielt an. Mit 18 wurde sie zur Vollwaise und am 3. Juli 2014  selbst „unheilbar“ krank. Krankenhausaufenthalte. Isolation. Depression. Die letzten Jahre waren sehr schwer. Doch inzwischen kann sie fast wieder normal leben und ist unfassbar dankbar dafür.

Sie recherchiert fleißig, spricht mit Experten und beschäftigt sich intensiv mit Themen rund um Gesundheit. Der gesunde Lifestyle ist zu einer Leidenschaft geworden, die sie mit anderen teilen möchte. Denn er gibt ihr jeden Tag einen kleines Stück verlorener Magie zurück.

Auf euch warten gesunde Rezepte, Selbstexperimente, Tabuthemen, Experteninterviews und vieles mehr…Viel Spaß beim Entdecken!

 

 

 

6 Comments

  • Reply
    Julia
    27. Mai 2018 at 13:09

    Hi!
    Toller Blog! 💕 Bon och tatsächlich leider erst durch Desiree drauf gestoßen! Ich hab selbst seit meinem 8. Lebensjahr, also jetzt seit knapp 22 Jahren, Morbus Crohn und schreibe auch bei Instagram etwas drüber (julia_stcklnbrg).
    Ich werde jetzt definitv mal öfter hier vorbei schauen! 😊 Alles Gute und liebe Grüße, Julia!

    • Reply
      Anna
      27. Mai 2018 at 19:23

      Hi Julia <3 Dankeschön! Da werde ich dir gleich mal folgen 🙂

  • Reply
    elasophie
    1. Juli 2018 at 10:10

    Hallo Anna!
    Ich habe meinen absoluten Lieblngsblog gefunden <3 !!! Danke für so unendlich viel Inspiration, Tipps, tolle, erfrischende Bilder und neue Rezepte. Es macht immer wieder große Freude, deine Beiträge zu lesen und hier Neues zu entdecken, auch mit einem relativ gesunden Darm ;)!
    PS: Ich liebe deine Sweet Brownies 🙂

    Also, ich warte gespannt auf zahlreiche neue Entdeckungen aus deiner gesunden und leckeren Foodie-Welt…

    Alles Liebe von Elasophia

    • Reply
      Anna
      9. Juli 2018 at 10:21

      Elasophia du Schatz, danke für deinen zuckersüßen Kommentar und die unglaublich lieben Komplimente!! <3 Es freut mich so sehr zu sehen, dass meine kleine Rezept- und Motivations-Sammlung andere Menschen erreicht!
      Küsse und Grüße
      A.

  • Reply
    ShiningSun
    26. November 2018 at 18:01

    Wow, Anna, das ist ein sehr schöner Blog. Was du schon alles erlebt hast und dich trotzdem nicht hängen lässt ist sehr beeindruckend. Schein‘ bitte weiter wie ein Inspiration verteilendes Sternchen auf Erden. Deine Brownies und der Karottenkuchen sind superlecker 😍😋

    • Reply
      Anna
      26. November 2018 at 20:15

      Liebe Sunny, du hast mir den Tag mehr
      als versüßt <3 danke für deine unglaublich lieben Worte!

Kommentar verfassen